Bilder vom Herbst 2021

Veröffentlicht von Reiner Ugele am 12.11.2021

Herbst Aufnahme Wald mit Nebelstern

Der Herbst bleibt einfach die schönste und abwechslungsreichste Jahreszeit wenn es im Bereich der Landschaftsfotografie geht. Keine andere Jahreszeit bietet eine solche Breite an unterschiedlichem Wetter und Farben. Daher lohnt es sich für jeden Fotobegeisterten definitiv raus in die Natur zugehen und diese tollen Momenten festzuhalten.

Dieses Jahr der Herbst doch besonders schön, da bis jetzt die verfärbten Blätter sich lange auf den Bäumen gehalten haben. Zudem gab es wieder im Oktober und Anfang November wieder vermehrt Nebel. Dies war in den letzten Jahren so gut wie nicht mehr, da die Sommer doch zu warm und zu trocken waren. Der Sommer 2021 war aber doch recht durchwachsen und der Niederschlag war doch wieder mehr als sonst.

Das was ich immer am liebsten im Herbst fotografiere ist der Nebel im Wald. Ob nun Nebelsterne oder einfach nur dichter Nebel ist dabei egal, da alles seine Faszination mit sich zieht. Egal ob ihr fotografiert oder einfach nur durch den Wald läuft, es ist immer wieder ein Erlebnis für sich. Aber für jeden Naturfotografen sollte es einfach ein Muss sein, die Schönheit der Natur zu sehen und diese Momente dann zu konservieren.

Daher möchte ich an dieser Stelle auch nicht mehr dazu schreiben, sondern einfach die Bilder für sich sprechen lassen. Wer mehr Bilder oder Tipps und Tricks zum fotografieren im Herbst haben möchte, der kann sich gerne einmal auf meinen Blog umsehen. In der Galerie findet ihr eine Auswahl von meinen Aufnahmen, welche ich in den vergangen Jahren im Herbst erstellt habe. Wer auch die gerne wissen möchte, auf was bei dem Fotografieren im Nebel zu achten gibt, dies in meinen Blogeintrag nachlesen.

Hier sind nun meine Bilder die ich im Herbst 2021 gemacht habe. Aktuell nutze ich für meine Fotografien eine Vollformat Kamera mit einem 24-70mm Objektiv und Polfilter.